Verwendung von Wahlschablonen zur Wahl des Europäischen Parlaments am 25.05.2014

Am 25. Mai 2014 sind die Bürger aufgerufen, das Europäische Parlament neu zu wählen – auch diejenigen Wähler, die aufgrund einer Erblindung oder einer hochgradigen Sehbehinderung den regulären Stimmzettel nicht ohne fremde Hilfe lesen und ausfüllen können. Um ihr Wahlrecht unabhängig, selbstständig und geheim wahrzunehmen, stellt der Oberbergische Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. für diesen Personenkreis geeignete Wahlhilfen zur Verfügung.

Es handelt sich um Stimmzettelschablonen und erläuterndes Begleitmaterial in einer für sie selbstständig zugänglichen Form.

 

Den Vereinsmitgliedern werden diese Unterlagen in Kürze automatisch übersandt. Alle anderen betroffenen Bürger können die Schablonen und das dazu gehörige Begleitmaterial ab sofort bei uns anfordern. Setzen Sie sich bitte bei Bedarf mit uns in Verbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert